-->
 
Daniel Arnold - offizielle Homepage
Menü  
 
Startseite
 
 
 
sportlicher Werdegang
 
Alles über Peking 2008
 
Erfolge
 
Ehrungen
 
Galerie
 
Medien
 
Sponsoren
 
Daniel meets...
 
Trainieren mit dem Weltmeister
 
Privat
 
 
 
 
Impressum
Copyright by Daniel Arnold
aktuelle News

Sportlerehrung der Stadt Augsburg
DA am 29.01.2009 um 11:49 (UTC)
 Am 28.01.2009 fand im goldenen Saal des Ausburger Rathauses die jährliche Sportlerehrung statt. Insgesamt wurden 140 Augsburger Sportler für Ihre sportlichen Leistungen von Oberbürgermeister Dr. Gribl ausgezeichnet.
 

2. Platz in der aktuellen Weltrangliste
DA am 02.01.2009 um 14:16 (UTC)
 In der am 1.1.2009 veröffentlichten Weltrangliste werde ich auf Rang 2 geführt - knapp hinter Peter Rosenmeier aus Dänemark.
Die komplette Weltrangliste finden Sie HIER
 

Showkampf bei integrativem Tischtennisturnier in Neuried
DA am 21.11.2008 um 13:46 (UTC)
 Die Paralympics in Peking sind Geschichte... alles wichtige über die Paralympics können Sie
im Menüpunkt "Peking 2008" nachlesen.

Am 15.11. hielt ich zum erstem Mal nach Peking wieder einen Tischtennisschläger in der Hand.
Grund war die Einladung zu einem integrativen Tischtennisturnier des TSV Neuried mit behinderten und nichtbehinderten Tischtennisspielern, bei dem ich mit dem Oberligapieler Christian Winkelmeyer aus Thalkirchen einen Showkampf spielte. Anschließend spielte ich mit ein paar Tunierteilnehmern noch ein paar Bälle und erfüllte Autogrammwünsche.
Ich hoffe daß es in Zukunft noch mehr solcher Veranstaltungen gibt, denn allen Teilnehmern und Zuschauern hat es sichtlich Spaß gemacht.
 

Paralympics-Mannschaft von Bundespräsident Köhler verabschiedet
DA am 27.07.2008 um 20:36 (UTC)
 Am 26.7. wurde die deutsche Olympia- und Paralympicsmannschaft von Bundespräsident Horst Köhler im Schloss Bellevue offiziell verabschiedet. In seiner kurzen Ansprache wünschte er uns viel Glück und Erfolg. Anschließend nahm sich der Bundespräsident noch über 1 Stunde Zeit um sich mit uns Sportlern zu unterhalten. Bilder von der Verabschiedung finden Sie in der Galerie unter Events.
 

Daniel Arnold bleibt Nr. 1 der Weltrangliste
DA am 06.07.2008 um 17:51 (UTC)
 In der neu veröffentlichen Weltrangliste vom 1. Juli belege ich weiterhin Platz 1 in meiner Startklasse und werde damit auch bei den Paralympcs an Postion 1 gesetzt sein.
Weitere Infos hierzu und den Link zur Weltrangliste finden Sie im Menü unter dem gleichnamigen Button.
 

offizielle Paralympicsnominierung + 2x Gold bei den German Open
DA am 30.06.2008 um 18:19 (UTC)
 Eine erfolgreiche Woche geht zu Ende...

Am 24. Juni wurde mir vom Bundestrainer Günther Pock per e-mail mitgeteilt daß ich nun offiziell vom deutschen Verband für die Paralympics in Peking
nominiert wurde. "Dies ist der verdiente Lohn für vier Jahre harte und konsequente Trainingsarbeit und den damit verbundenen hohen finanziellen Aufwand der notwendig war um das große Ziel zu erreichen." - so Pock in seiner e-mail an die die nominierten Sportler.

Einen Tag später reiste ich zum letzten Weltranglistenturnier vor den Paralympics - den German Open nach Wuppertal.
Hier galt es noch einmal Punkte für die Weltrangliste zu sammeln um einen guten Setzungsplatz in Peking zu erreichen.
Und auch dieser letzte "Test" verlief sehr erfolgreich
Sowohl im Einzel- als auch im Mannschaftswettbewerb mit Rainer Schmidt konnte ich Platz 1 belegen und mit 2 Goldmedaillen nach Hause fahren.

Im Einzel traf ich in der Vorrunde auf 2 junge Nachwuchsathleten aus der Ukraine und Schweden, die ich deutlich besiegen konnte; Anschließend folgten jedoch mit Wetherill (GBR) im Viertefinale,
Gregorovic (CRO) im Halbfinale und Buzin (RUS) im Finale Spieler, die sich unter den Top 10 der Welt befinden und auch mögliche Gegner in Peking sein könnten.
Besonders Buzin spielte taktisch sehr gut und zwang mich im Finale in den Entscheidungssatz, mußte sich dann aber doch geschlagen geben.

Auch im Teamwettbewerb wurden wir unserer Favoritenrolle gerecht und konnten alle Spiele für uns entscheiden.
Rainer Schmidt und ich konnten erneut auch alle Doppel gewinnen und bleiben damit seit 1997 Jahren ungeschlagen.

In den kommenden Wochen stehen noch weitere Trainingslehrgänge u.a. mit der deutschen Nationalmannschaft sowie Vorbereitungswettkämpfe an bevor
die Mannschaft dann voraussichtlich am 29. August nach Peking reisen wird.
 

<- Zurück  1  2  3  4  5  6  7  8 Weiter -> 





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Welchen Eintrag kommentieren?
Ihr Name:
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Nachricht:

Aktuelle News  
   
Werbung  
   
Hall of Fame der ITTF  
 

  

 
Video  
 



weitere Videos... HIER

 
Sponsor  
 

 
Ich freue mich über 42043 Besucher !
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=